SZ + Radeberg
Merken

„Mehr Erkältungskrankheiten als sonst“

Insbesondere das RS-Virus ist verbreitet. Ob eine Grippe-Schutzimpfung jetzt ratsam ist und wie Corona-Impfungen nachgefragt werden, sagt ein Hausarzt aus Langebrück.

Von Thomas Drendel
 4 Min.
Teilen
Folgen
Dr. Klaus Lorenzen ist Allgemeinarzt in Langebrück. Er verzeichnet derzeit mehr Erkältungskrankheiten.
Dr. Klaus Lorenzen ist Allgemeinarzt in Langebrück. Er verzeichnet derzeit mehr Erkältungskrankheiten. © Archiv: René Meinig

Langebrück. Graue Tage, niedrige Temperaturen, Nieselregen: Da sind Husten, Schnupfen oder Grippe nicht weit. Als Besonderheit kommt dieses Mal hinzu, dass es der erste Herbst nach dem Corona-Lockdown ist. Ende 2020 und zu Beginn dieses Jahres fiel die Grippesaison praktisch aus. Viele arbeiteten im Homeoffice, Schüler lernten zu Hause. Jetzt herrschen fast wieder Normalbedingungen.

Ihre Angebote werden geladen...