Radeberg
Merken

Verkaufsoffener Samstag im Werksverkauf Radeberg des Epilepsiezentrums

Wer noch originelle Geschenke für Weihnachten sucht, ist hier richtig: Am kommenden Samstag öffnet der Werksverkauf des Epilepsiezentrums Kleinwachau.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Produkte aus den Werkstätten des Epilepsiezentrums kann man am Samstag im Werksverkauf in Radeberg erwerben.
Produkte aus den Werkstätten des Epilepsiezentrums kann man am Samstag im Werksverkauf in Radeberg erwerben. © René Meinig

Radeberg. Der Werksverkauf des Epilepsiezentrums Kleinwachau auf der Stolpener Straße 12 in Radeberg lädt am Samstag, 2. Dezember, zu einem verkaufsoffenen Samstag ein. Von 10 bis 16 Uhr finden die Gäste dort ein breites Angebot an Kleinwachauer Keramik und auch Holzprodukte. Kurz vor Beginn der Weihnachtszeit warten viele originelle Geschenkideen aus Holz und Keramik, wie Futterhäuschen, Engel, Baumschmuck, Weihnachtsdekoration und handgefertigtes Geschirr auf die Besucher. Auch Räucherhäuser, Lichterbögen und die bekannten Keramik-Glöckchen sind im Angebot.

Mehr Informationen unter der Nummer (03528) 478-5390, per E-Mail an [email protected] oder im Internet unter www.kleinwachau.de. (SZ)