Radeberg
Merken

Benefiz-Skatturnier in Radeberg

Premiere in Radeberg: Erstmalig wird ein Benefiz-Skatturnier gespielt. Alle Einnahmen kommen der Sanierung der Großerkmannsdorfer Orgel zugute.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Für die Sanierung der Großerkmannsdorfer Orgel wird in Radeberg ein Benefiz-Skatturnier veranstaltet.
Für die Sanierung der Großerkmannsdorfer Orgel wird in Radeberg ein Benefiz-Skatturnier veranstaltet. © SZ/Siri Rokosch

Radeberg. Die Orgel der Großerkmannsdorfer Kirche ist sanierungsbedürftig. Um die Finanzierung zu unterstützen, wird am Sonntag, 8. Januar, ein Benefiz-Skatturnier gespielt. Alle Einnahmen werden gespendet. Veranstalter ist der Verein Dorfkirchen im Aufwind (DiA e.V.). Gespielt werden zwei Runden Turnier-Skat.

Los geht es am Sonntag um 11 Uhr im Kirchgemeindehaus Radeberg in der Pulsnitzer Str. 8. Die Startgebühr beträgt 15 Euro, für Essen und Trinken ist gesorgt.

Anmeldungen sind unter [email protected] erwünscht. (SZ)