SZ + Radeberg
Merken

"Betonstahl könnte knapp werden"

Für Baufirmen wird es immer schwieriger, Material zu beschaffen. Sächsische.de hat beim Unternehmen Heinz Lange aus Ottendorf nachgefragt.

Von Rainer Könen
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Louis Endig vom Heinz-Lange-Bauunternehmen aus Ottendorf steht auf der derzeit größten Baustelle der Firma: Einem neuen Quartier an der Marienallee in Dresden.
Louis Endig vom Heinz-Lange-Bauunternehmen aus Ottendorf steht auf der derzeit größten Baustelle der Firma: Einem neuen Quartier an der Marienallee in Dresden. © Christian Juppe

Ottendorf. Die Baubranche stand schon vor dem Ukrainekrieg wegen massiver Kostensteigerungen unter Druck. Über fehlende Baumaterialien, hohe Spritpreise sprach SZ mit Louis Endig, Mitarbeiter des Ottendorfer Heinz-Lange-Bauunternehmens.

Ihre Angebote werden geladen...