Radeberg
Merken

76.000 Euro Schaden: Zwei Autos in Radeberg gestohlen

Eine Mercedes E-Klasse und ein Hyundai Tucson sind innerhalb weniger Stunden in Radeberg und Liegau-Augustusbad gestohlen worden. Nach den Autos wird nun international gefahndet.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Polizei berichtet von zwei Autodiebstählen in Radeberg.
Die Polizei berichtet von zwei Autodiebstählen in Radeberg. © Symbolfoto: Rene Meinig

Radeberg. Unbekannte haben in den vergangenen Tagen gleich zwei Autos in Radeberg entwendet. In der Nacht zu Donnerstag wurde eine E-Klasse aus dem Jahr 2021 von einem Grundstück an der Bergstraße entwendet. Diese hatte einen Wert von etwa 60.000 Euro.

"Am späten Donnerstagabend war dann noch ein Hyundai Objekt der Begierde", schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht. Der weiße Tucson aus dem Jahr 2018 stand an der Bahnhofstraße und hatte einen Wert von etwa 16.000 Euro.

Die Soko Kfz ermittelt in beiden Fällen und fahndet international. (SZ)