SZ + Update Radebeul
Merken

Axt-Angriff - Motiv weiter unklar

Attackierter Mann im Bürgerbüro Coswig ist Abgeordneter der Linken im Meißner Kreistag.

Von Udo Lemke
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Polizei sichert am Donnerstag das Rathaus Coswig, in dem eine 35-jährige Frau mit einer Axt auf ihren Begleiter eingeschlagen hatte.
Polizei sichert am Donnerstag das Rathaus Coswig, in dem eine 35-jährige Frau mit einer Axt auf ihren Begleiter eingeschlagen hatte. © Coswiger Infokanal K3

Dresden/Coswig. Am gestrigen Donnerstag, dem 9. Dezember, teilte die Polizeidirektion Dresden mit, dass in Coswig ein 67-jähriger Mann im Bürgerbüro des Rathauses von einer 35-jährigen Frau mit einem Beil attackiert und schwer verletzt worden ist. Nach den vorliegenden Informationen wollte der Mann der Frau bei der Ausstellung von Dokumenten helfen.

Ihre Angebote werden geladen...