SZ + Radebeul
Merken

Die ehemalige Baumwiese in Boxdorf soll eine Tagespflege werden

Die bekannte, aber schon lange leerstehende Gaststätte in Moritzburg erlebt eine Renaissance mit einem umfangreichen Umbau.

 3 Min.
Teilen
Folgen
Bauherrenvertreter Manuel Brunzel vor dem im Umbau befindlichen Gaststätten- und Hotelkomplex Baumwiese in Boxdorf. Hier sollen ab Ende kommenden Jahres betreutes Wohnen und Tagespflege angeboten werden.
Bauherrenvertreter Manuel Brunzel vor dem im Umbau befindlichen Gaststätten- und Hotelkomplex Baumwiese in Boxdorf. Hier sollen ab Ende kommenden Jahres betreutes Wohnen und Tagespflege angeboten werden. © Norbert Millauer

Von Peter Salzmann

Moritzburg. Es ist unübersehbar – die „Baumwiese“ am Boxdorfer Ortseingang ist ringsum eingerüstet. Hier wird gebaut. Haushandwerker Ronny Buchert zeigt drinnen Zementsäcke, Farben in Eimern und Büchsen, dazu Leitern und Handwerkszeug. Der geschichtsträchtige Gebäudekomplex soll Ende des dritten Quartals 2024 seine Renaissance erleben, berichtet Manuel Brunzel, der den Eigentümer vertritt, der als „Objektgesellschaft Baumwiese Moritzburg“ im Grundbuch eingetragen ist.

Ihre Angebote werden geladen...