merken
Radebeul

Saisonauftakt in der Fußball-Landesliga

Erstmals steigt das Eröffnungsspiel zu einer Landesliga-Saison im Radebeuler Weinbergstadion. Hierfür hat der RBC 08 ein Programm auf die Beine gestellt.

Das Weinbergstadion bietet eine Traumkulisse.
Das Weinbergstadion bietet eine Traumkulisse. © Felix Gärtner/RBC 08

Radebeul. Am kommenden Freitag startet die erste Herrenmannschaft des Radebeuler-Ballspielclubs 1908 (RBC 08) in die Saison 2021/22. Zum Auftakt begrüßt der Landesligist den Sportclub (SC) Freital. Die Partie ist gleichzeitig das Auftaktspiel der Landesliga Sachsen. Erstmals wird das Eröffnungsspiel im Weinbergstadion ausgetragen.

Für diese Premiere hat der Fußballverein ein Programm zusammengestellt. Um 16.30 Uhr geht es mit dem Weinbergcup, einem Breitensportturnier, los. 18.45 Uhr folgt ein Grußwort des Oberbürgermeisters Bert Wendsche (parteilos). Um 19 Uhr ertönt der Anpfiff zu der Partie gegen den SC Freital. Nach dem Spiel ist bis 24 Uhr ein geselliger Ausklang mit Musik geplant. Zwischendurch gibt es um 22 Uhr ein Feuerwerk.

Anzeige
Finde den Weg zu deinem Traumberuf!
Finde den Weg zu deinem Traumberuf!

Ausbilder und Azubis stellen dir auf dem „Aktionstag Bildung“ am 25.09.2021 verschiedenste Berufe vor. Jetzt schnell Plätze sichern!

Die Parkplätze auf der Carl-Pfeiffer-Straße sind begrenzt. Deshalb sollen die Zuschauer auf die umliegenden Nebenstraßen ausweichen, die Parkplätze beim Autohaus Jankowski nutzen oder noch besser mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, empfiehlt der Sportverein. (SZ/sku)

Mehr zum Thema Radebeul