Radebeul
Merken

Vorschläge für Ehrenamtspreis gesucht

Die Stadt Radebeul möchte wieder ehrenamtlichen Einsatz würdigen. Dieses Mal werden Engagierte in den Bereichen Bildung, Jugendarbeit, Soziales und Flüchtlingsarbeit geehrt.

 2 Min.
Teilen
Folgen
In diesem Jahr hat die Stadt Radebeul Ehrenamtliche ausgezeichnet, die sich für Kultur, Umwelt und allgemeine gesellschaftliche Unterstützung einsetzen.
In diesem Jahr hat die Stadt Radebeul Ehrenamtliche ausgezeichnet, die sich für Kultur, Umwelt und allgemeine gesellschaftliche Unterstützung einsetzen. © Arvid Müller

Radebeul. Ohne den Einsatz von ehrenamtlich aktiven Jugendlichen, Erwachsenen oder Senioren in (Sport-)Vereinen, sozial tätigen Vereinen, in Schulen und Kitas oder ganz aktuell im Bereich der vielen Hilfen für Geflüchtete aus der Ukraine und aus anderen Ländern wären viele Angebote nicht realisierbar. Ehrenamtliche bringen sich in ihrer Freizeit aktiv in die Gemeinschaft ein, unterstützen Menschen und packen mit an, wenn Hilfe benötigt wird. Dieses Engagement möchte die Stadt Radebeul honorieren.

Zum Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters der Stadt Radebeul sollen 2023 Menschen ausgezeichnet werden, die sich ehrenamtlich in den Themen-Bereichen Bildung, Jugendarbeit, Soziales und Flüchtlingsarbeit engagieren.

"Wenn Sie eine Person kennen, bei der Sie sich für ihre Arbeit und Unterstützung besonders bedanken möchten, dann senden Sie bitte Ihren Vorschlag bis 30. September 2022 an Anja von Bahder vom Familienzentrum Radebeul", teilt die Stadt mit. Die Auswahl und Vorschläge für die Ehrungen erfolgen durch den Bildungs-, Kultur- und Sozialausschuss der Stadt Radebeul. (SZ)

Anzeige
Hier könnt Ihr VIP-Tickets für das nächste Dyamo-Ligaheimspiel gewinnen!
Hier könnt Ihr VIP-Tickets für das nächste Dyamo-Ligaheimspiel gewinnen!

Unter allen Abonnenten von Sächsische.de verlosen wir ab sofort 1x2 VIP-Tickets für das Heimspiel der SG Dynamo Dresden gegen den BVB II! Hier gibt es alle Infos.

Vorschläge mit Begründung per E-Mail an [email protected], per Telefon: 0351 8397324 oder postalisch an Familienzentrum Radebeul, Altkötzschenbroda 20, 01445 Radebeul. Für den Vorschlag auch das >>Online-Formular unter https://www.radebeul.de/Ehrung.html genutzt werden.