SZ + Radebeul
Merken

Plan der Elbtalstraße liegt letzten Tag aus

Im Coswiger Rathaus kann nachverfolgt werden, wie zwischen Kötitz und Meißen weitergebaut werden soll. Einwände sind länger möglich.

Von Peter Redlich
 2 Min.
Teilen
Folgen
Bislang endet die Elbtalstraße S 84 im Coswiger Ortsteil Kötitz im Nichts. Laut Plan soll sie bis Meißen weitergebaut werden.
Bislang endet die Elbtalstraße S 84 im Coswiger Ortsteil Kötitz im Nichts. Laut Plan soll sie bis Meißen weitergebaut werden. © Norbert Millauer

Coswig/Meißen. Die Elbtalstraße zwischen Dresden-Niederwartha über Radebeul, Coswig bis nach Meißen wird seit mehr als zehn Jahren geplant und gebaut. Die ersten beiden Abschnitte stehen. Es sind die Brücke über die Elbe und die Verlängerung der Straße bis nach Kötitz. Dort endet derzeit die Elbtalstraße S 84. Sie soll weiter am Coswiger Gewerbegebiet Richtung Sörnewitz und von dort bis an den Stadtrand nach Meißen geführt werden.

Ihre Angebote werden geladen...