Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Riesa
Merken

Adi begeistert Gröditzer Hortkinder – mit 86 Jahren

Zum "Bienenfest" im Gröditzer Hort haben die Erzieherinnen einen Helden ihrer Kindheit eingeladen: Adi von "Mach mit, mach's nach, mach's besser!"

Von Jörg Richter
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Adi, alias Gerhard Adolph, ist beim Bienenfest im Gröditzer Hort voll dabei. Wie früher im DDR-Kinderfernsehen moderiert er die Staffelwettkämpfe.
Adi, alias Gerhard Adolph, ist beim Bienenfest im Gröditzer Hort voll dabei. Wie früher im DDR-Kinderfernsehen moderiert er die Staffelwettkämpfe. © Stefanie Bogatzki, Stadtverwaltung Gröditz

Gröditz. Adi hat es noch immer drauf. Keiner moderiert einen Staffelwettkampf für Kinder so gut wie er. Gerhard Adolph ist der Ur-Vater aller Kinder-Wettbewerbe im deutschen Fernsehen. Von 1964 bis 1991 moderierte er die Sendung "Mach mit, mach's nach, mach's besser", bei der drei Schulen gegeneinander antraten. Viele Kinder in der ehemaligen DDR und sogar in der früheren Sowjetunion verfolgten die spannenden Sportwettkämpfe sonntags, einmal im Monat, vor den Bildschirmen.

Ihre Angebote werden geladen...