SZ + Riesa
Merken

Riesa: Vor 20 Jahren verschwand die D-Mark

Mit Beginn des Jahres 2002 wurde das Euro-Bargeld eingeführt. Das war aufwendig, erinnert man sich bei der hiesigen Sparkasse.

 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Wer - wie diese 1-DM-Münze - Jahrgang 1988 ist, kennt die D-Mark noch als Zahlungsmittel aus Kindertagen. Seit zwei Jahrzehnten allerdings ist inzwischen der Euro die offizielle Währung – und wer um 2000 geboren ist, kennt es gar nichts anders.
Wer - wie diese 1-DM-Münze - Jahrgang 1988 ist, kennt die D-Mark noch als Zahlungsmittel aus Kindertagen. Seit zwei Jahrzehnten allerdings ist inzwischen der Euro die offizielle Währung – und wer um 2000 geboren ist, kennt es gar nichts anders. © Pixabay.com/moritz320

Riesa/Meißen. Genau 20 Jahre ist es her, dass in Deutschland und elf weiteren Ländern Europas der Euro eingeführt wurde. In Deutschland ersetzte die neue Währung die Deutsche Mark, auch: D-Mark oder kurz: DM, als gesetzliches Zahlungsmittel.

Ihre Angebote werden geladen...