SZ + Update Riesa
Merken

Riesa: Parkhaus-Unfall in der Elbgalerie

In der Tiefgarage des Riesaer Einkaufszentrums ist es am Freitag zu einem Unfall gekommen, bei dem laut Polizei eine Frau schwer verletzt wurde.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Im mittleren Parkdeck der Elbgalerie zeugen ein beschädigter Poller, Absperrband und Streumittel davon, dass es einen Unfall gab.
Im mittleren Parkdeck der Elbgalerie zeugen ein beschädigter Poller, Absperrband und Streumittel davon, dass es einen Unfall gab. © Foto: privat

Riesa. Die Spuren vor Ort lassen erahnen, dass es mehrere Beteiligte bei dem Geschehen im Elbgalerie-Parkhaus gegeben haben dürfte. Wie die Polizeidirektion Dresden am Freitag bestätigte, hatte es auf dem mittleren Parkdeck einen Unfall gegeben, der sich offenbar bereits am Vormittag ereignet hatte. Dabei seien zwei Menschen verletzt und insgesamt vier Fahrzeuge beschädigt worden, so ein Sprecher. Einzelheiten, etwa zum Unfallhergang, konnte die Polizei zunächst nicht mitteilen. Beamte waren vor Ort noch bis zum Nachmittag im Einsatz. Der Unfall hatte sich in der mittleren der drei Parkhaus-Etagen nahe der Aufzüge ereignet.

Ihre Angebote werden geladen...