SZ + Riesa
Merken

Riesa: Verwaiste Villa wartet auf Bewohner

Seit mehr als einem Jahr ist das Gebäude zwischen Polizei und Rathaus fertig saniert. Doch eingezogen ist bislang offenbar niemand.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Festner-Villa an der Klosterstraße in Riesa an einem Abend im Spätherbst 2020.
Die Festner-Villa an der Klosterstraße in Riesa an einem Abend im Spätherbst 2020. © Eric Weser

Riesa. Sie fällt wegen der Fassadenbeleuchtung auch abends auf: die Festner-Villa an der Klosterstraße, gelegen zwischen Riesas Rathaus und dem Polizeirevier. Doch hinter den Fenstern des herrschaftlichen Baus ist es dunkel. Mehr als ein Jahr nach dem Ende der Sanierung haben sich allem Anschein nach noch keine Bewohner für den denkmalgeschützten Bau gefunden.

Ihre Angebote werden geladen...