SZ + Riesa
Merken

Riesas größter Möbelhändler erweitert sich in ehemalige Discothek

Beim Möbel- und Küchenparadies im Riesapark steht ein großer Umbau an. Dabei spielt ein Tunnel eine große Rolle.

Von Eric Weser
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Claudius Timpe ist seit dem Start des Möbelparadieses 1993 dabei: Im Moment beschäftigt das Geschäft ein größerer Umbau.
Claudius Timpe ist seit dem Start des Möbelparadieses 1993 dabei: Im Moment beschäftigt das Geschäft ein größerer Umbau. © Sebastian Schultz

Riesa. Es wird schon gesägt und gebohrt: Der Startschuss für die Umbauarbeiten im Riesaer Möbel- und Küchenparadies ist bereits gefallen. Wer durch die Ausstellung geht, trifft im größten Möbelfachmarkt der Stadt dieser Tage nicht nur Verkaufsberater und Kunden, sondern auch Handwerker.

Ihre Angebote werden geladen...