SZ + Riesa
Merken

Riesas neue Feuerwache soll Vorreiter in Sachsen werden

Der geplante Bau an der Klötzerstraße soll künftig nicht nur für die Region ein „Leuchtturm“ sein. Was sich der Riesaer Stadtwehrleiter dafür wünscht.

Von Eric Weser
 4 Min.
Teilen
Folgen
So soll die neue Riesaer Feuerwache einmal von der Klötzerstraße aus aussehen.
So soll die neue Riesaer Feuerwache einmal von der Klötzerstraße aus aussehen. © Foto: SZ/Eric Weser

Riesa. Symbolisch ist der Baustart für Riesas neue Feuerwache an der Klötzerstraße durch: Am 15. November war Spatenstich an der Klötzerstraße. Inzwischen ist auf der Brache wieder Ruhe eingekehrt. Erst wenn es im neuen Jahr wieder wärmer wird, soll es dort mit den tatsächlichen Bauarbeiten losgehen. Derzeit wird noch an der Baugenehmigung und Ausschreibungen gefeilt.

Ihre Angebote werden geladen...