SZ + Döbeln
Merken

Auf der A14 bei Döbeln brennt Reifen eines Lasters

Der Reifen eines Lasters gerät in Brand. Auch die Fahrbahn der A14 wird in Mitleidenschaft gezogen. Richtung Leipzig gibt es stundenlange Einschränkungen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Zum Brand eines Lasters wurde die Feuerwehr am frühen Mittwochmorgen auf die A14 zwischen Döbeln Nord und Leisnig alarmiert.
Zum Brand eines Lasters wurde die Feuerwehr am frühen Mittwochmorgen auf die A14 zwischen Döbeln Nord und Leisnig alarmiert. © Symbolfoto: André Braun

Döbeln. Schwierigkeiten bekam der Fahrer eines tschechischen Lasters mit Anhänger, nachdem an seinem Fahrzeug am Mittwoch gegen 5 Uhr ein Reifen in Brand geraten war. Das Fahrzeug war auf der A14 in Richtung Leipzig unterwegs.

Ihre Angebote werden geladen...