SZ + Freital
Merken

A17: Sattelzug bricht durch die Leitplanke

Ein Lkw kam von der Autobahn ab und prallte in die Fahrbahnbegrenzung. Das Fahrzeug musste mit schwerem Gerät herausgeschnitten werden.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Mittwochnacht krachte es auf der A17. Ein Lkw landete im Straßengraben.
Mittwochnacht krachte es auf der A17. Ein Lkw landete im Straßengraben. © Roland Halkasch

Ein tschechischer Sattelzug hatte sich Mittwochnacht auf der A17 festgefahren. Der Lkw durchbrach kurz vor dem Autobahndreieck Dresden-West die rechte Leitplanke und fuhr in den Straßengraben. Der Fahrer und sein Beifahrer blieben unverletzt. Dennoch wurde der Fahrer vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Schon einige Kilometer vor der Unfallstelle beschädigte der Lkw wahrscheinlich ein Verkehrsschild.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!