SZ + Kamenz
Merken

Geld in drei Währungen auf A4-Parkplatz bei Ohorn gestohlen

Als zwei Männer auf dem Autobahnparkplatz Rödertal einen kurzen Zwischenstopp einlegten, wurden ihnen die Taschen gestohlen. Die Täter es nur auf eins abgesehen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Nachdem zwei Männern auf dem A4-Parkplatz Rödertal bei Ohorn viel Geld in drei verschiedenen Währungen gestohlen wurde, ermittelt die Polizei.
Nachdem zwei Männern auf dem A4-Parkplatz Rödertal bei Ohorn viel Geld in drei verschiedenen Währungen gestohlen wurde, ermittelt die Polizei. ©  Symbolfoto: dpa/Marijan Murat

Ohorn. Bargeld in drei Währungen haben Unbekannte in der Nacht zum 27. März 2024 auf dem A4-Parkplatz Rödertal bei Ohorn gestohlen, berichtet Polizeisprecherin Anja Leuschner. Ein 65-Jähriger und ein 55-Jähriger, die in Richtung Polen unterwegs waren, hatten dort einen Zwischenstopp eingelegt und ihren Mercedes-Kleintransporter gegen 23.35 Uhr kurzzeitig verlassen.

Ihre Angebote werden geladen...