SZ + Döbeln
Merken

Betrunkener Autofahrer landet an der A4 auf der Leitplanke

In Lichtenau an der A4 verliert am Mittwoch ein Autofahrer die Kontrolle über sein Auto und kollidiert mit einer Leitplanke. Die Polizei stellt erheblichen Alkoholkonsum fest.

Von Erik-Holm Langhof
 0 Min.
Teilen
Folgen
Ein erheblich betrunkener Autofahrer verliert am Mittwochabend auf der A4 die Kontrolle über seinen Audi und kollidiert mit einer Leitplanke. Die Feuerwehr muss ihn retten.
Ein erheblich betrunkener Autofahrer verliert am Mittwochabend auf der A4 die Kontrolle über seinen Audi und kollidiert mit einer Leitplanke. Die Feuerwehr muss ihn retten. © Jan Härtel

Lichtenau. Bei einem Unfall an der A4 in Lichtenau wurde am Mittwochabend ein betrunkener Autofahrer leicht verletzt. Er war mit 2,28 Promille Alkohol im Blut unterwegs.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!