SZ + Pirna
Merken

Gojko Mitić eröffnet neue Saison auf der Felsenbühne

Mit einer Karl-May-Inszenierung wird die neue Spielzeit eingeläutet. Mit dabei zu Pfingsten: der "Chef-Indianer" der DDR, dem in Rathen ein Weg gewidmet wird.

 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der einstige "DDR-Chefindianer" Gojko Mitić wird zu Pfingsten die neue Saison auf der Felsenbühne Rathen eröffnen.
Der einstige "DDR-Chefindianer" Gojko Mitić wird zu Pfingsten die neue Saison auf der Felsenbühne Rathen eröffnen. © Arvid Müller

Schriftsteller Karl May kehrt ab Pfingsten auf die Felsenbühne im Kurort Rathen zurück - mit seinen Abenteuerfiguren Winnetou und Old Shatterhand. Mit dem neu arrangierten Abenteuerstück "Shatterhand" starten am 18. Mai nicht nur die "Felsenbühnen Festspiele", sondern auch die Karl-May-Festtage, die in diesem Jahr den Saisonstart einläuten.

Ihre Angebote werden geladen...