SZ + Sebnitz
Merken

Sächsische Schweiz: Tourismusregion in Gefahr

Wegen gesperrter Wege: Landrat, Bürgermeister und Sportler schreiben Briefe an den Ministerpräsidenten. Mit einem dringenden Apell.

Von Anja Weber
 6 Min.
Teilen
Folgen
So wie nahe der Räumichtmühle in Saupsdorf sieht es vielerorts in der Sächsischen Schweiz aus. Die Folge: Wanderwege sind blockiert und gesperrt.
So wie nahe der Räumichtmühle in Saupsdorf sieht es vielerorts in der Sächsischen Schweiz aus. Die Folge: Wanderwege sind blockiert und gesperrt. © Mike Jäger

Knapp 20 Wanderwege und Bergpfade sind in der Sächsischen Schweiz unpassierbar und deshalb gesperrt. Und die Wandersaison ist bereits voll im Gang. Für einige von ihnen fallen die Prognosen düster aus. Sie könnten auf immer gesperrt bleiben. Sächsische Bergsteigerbund will das nicht hinnehmen und hat einen Stufenplan aufgestellt, nach dem die Wege wieder begehbar gemacht werden sollten. So zumindest die Forderung der Interessenvertretung.

Ihre Angebote werden geladen...