SZ + Sebnitz
Merken

Der Umsonstladen in Stolpen ist gut gefüllt

Mit der TauschBar betreibt der Gogelmosch-Verein als sozialer Ort ein weiteres Projekt. Und das kommt gut an. Auch zum Weihnachtsmarkt ist geöffnet.

Von Anja Weber
 4 Min.
Teilen
Folgen
Eszter Miletics vom Gogelmosch-Verein freut sich über die Resonanz auf das neue Angebot.
Eszter Miletics vom Gogelmosch-Verein freut sich über die Resonanz auf das neue Angebot. © Daniel Schäfer

Stolpen hat seit Ende August ein neues Geschäft und dazu auch noch eins, in dem es alles umsonst gibt. Die TauschBar hat sich mittlerweile offenbar herumgesprochen. Eszter Miletics vom Gogelmosch-Verein, die die gesamten Aktionen koordiniert, freut sich über die Resonanz auf das neue Angebot in Stolpen. Und dazu ist das Ganze auch ein nachhaltiges Geben und Nehmen. Interessierte können hier nicht nur verschiedene Angebote tauschen, sondern sich auch austauschen und bei einer Tasse Kaffee und einem gemütlichen Plausch miteinander ins Gespräch kommen.

Ihre Angebote werden geladen...