SZ + Dynamo
Merken

Dynamos Erkenntnis: "Fehler werden eher bestraft"

Nur Chris Löwe kann bei der Niederlage in Heidenheim wirklich überzeugen. Vor allem die Defensive macht zu viele Fehler, was auch die Einzelkritik zeigt.

Von Jens Maßlich
 2 Min.
Teilen
Folgen
Auch Kapitän Sebastian Mai (links) kann Dynamos Defensive in Heidenheim keine Sicherheit vermitteln. Bei der 1:2-Niederlage macht diese zu viele Fehler.
Auch Kapitän Sebastian Mai (links) kann Dynamos Defensive in Heidenheim keine Sicherheit vermitteln. Bei der 1:2-Niederlage macht diese zu viele Fehler. © dpa/Stefan Puchner
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!