SZ + Freital
Merken

Tharandt: Ford überschlägt sich auf glatter Straße

Die Fahrerin verliert in einer Kurve die Kontrolle über den Wagen. Sie wird bei dem Unfall schwer verletzt. Die Polizei ermittelt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Ein Ford geriet am Sonnabend am Ortsausgang Tharandt in einer Linkskurve ins Schleudern und landete im Straßengraben. Die Fahrerin wurde verletzt.
Ein Ford geriet am Sonnabend am Ortsausgang Tharandt in einer Linkskurve ins Schleudern und landete im Straßengraben. Die Fahrerin wurde verletzt. © Foto: Roland Halkasch

Zwischen Kurort Hartha und Tharandt kam es am Sonnabend gegen 8.55 Uhr auf der Freiberger Straße (S194) zu einem Verkehrsunfall. Am Ortseingang Tharandt geriet in einer Linkskurve, auf der winterlich glatten Fahrbahn ein Pkw Ford Fiesta ins Schleudern. Der Kleinwagen rutschte in den Straßengraben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Ford-Fahrerin wurde schwer verletzt und in eine Klinik eingeliefert, ergänzt die Polizei.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!