merken

Löbau

Bauernprotest: Traktor-Flashmob in Zittau

An mehreren Orten in der Oberlausitz wollen am Mittwochnachmittag Bauern per Spontan-Demo nochmals auf ihre Anliegen aufmerksam machen.

Bauernprotest; Land schafft Verbindung; Sternfahrt nach Berlin.
Bauernprotest; Land schafft Verbindung; Sternfahrt nach Berlin. © Robert Otto

Die Bewegung "Land schafft Verbindung" ruft an mehreren Orten in der Oberlausitz am  Mittwoch zu einem Flashmob auf. So ist nach Angaben von Hagen Stark, stellvertretender Vorsitzender des Vereins in Sachsen und Landwirt aus Kemnitz, ein solcher "Auflauf" an den Stadttoren von Zittau, Kamenz und Bischofswerda sowie an der A4 gegen 16.30 Uhr geplant. In Zittau werden sich die Landwirte demnach an der B178 am Ortseingang Zittau versammeln und das Leben für etwa eine halbe Stunde zum Stillstand bringen.

Als Flashmob bezeichnet man gemeinhin einen kurzen, scheinbar spontanen Menschenauflauf oder - wie in dem Fall Traktorenversammlung - auf öffentlichen Straßen oder Plätzen. Die Teilnehmer organisieren sich in der Regel über die sozialen Netzwerke und verfolgen ein gemeinsames Ziel.

Anzeige
Lust auf neue Kunden?

Wie Sie mit der sz-Auktion gleich doppelt gewinnen und was Sie dafür tun müssen.

Mit dieser Aktion unterstreichen die Landwirte nun zum einen ihre Forderungen an die Politik, die sie bereits bei der großen Sternfahrt nach Berlin am 26. November deutlich gemacht haben. Zudem wollen die Landesverbände von "Land schafft Verbindung" auch den Streik ihrer Berufskollegen in den Niederlanden unterstützen, die an diesem Tag ganztägig demonstrieren werden.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Oberlausitzer Bauern legen Berlin lahm

Mit rund 120 Traktoren aus etwa 80 Betrieben fahren Landwirte aus dem Kreis Görlitz zum Protest in die Hauptstadt. Wer und was steckt dahinter?

Nach der großen Berlin-Demo und dem Treffen mit der Kanzlerin am 2. Dezember fühlen sich die Landwirte von der Politik hingehalten und von der Regierung hintergangen, formuliert es der Verband. Es drohe eine Verschärfung der Düngeverordnung, die von den Landwirten schon in der ersten Version abgelehnt wird.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umgebung lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umgebung lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Görlitz und Umgebung lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky und Umgebung lesen Sie hier.