SZ + Pirna
Merken

„Regierung muss Probleme Nordböhmens lösen“

Der Politologe Lukáš Novotný erklärt, was der Ausgang der Parlamentswahlen in Tschechien für den Bezirk Ústí bedeutet.

Von Steffen Neumann
 3 Min.
Teilen
Folgen
Politologe Lukáš Novotný im SZ-Gespräch.
Politologe Lukáš Novotný im SZ-Gespräch. © privat

Präsident Miloš Zeman liegt im Krankenhaus. Wird er Wahlsieger Petr Fiala mit der Regierungsbildung beauftragen?

Ihre Angebote werden geladen...