Live Politik
Aktualisieren Merken

Ukraine-Krieg: Mindestens 13 Verwundete bei Beschuss von Dnipro

EU schickt 40 große Generatoren in die Ukraine, Nato liefert Drohnen-Störsender, viele russische Reservisten gefallen - unser Newsblog zum Ukraine-Krieg.

 0 Min.
Teilen
Folgen
Bei erneuten russischen Raketenangriffen auf die ukrainische Industriestadt Dnipro sind mindestens 13 Menschen verletzt worden.
Bei erneuten russischen Raketenangriffen auf die ukrainische Industriestadt Dnipro sind mindestens 13 Menschen verletzt worden. © Bernat Armangue/AP/dpa (Archiv)

.

Merken
Aktualisieren