Kathrin Krüger

Seit 1996 Redakteurin in der SZ-Lokalredaktion Großenhain. Vorher in den Redaktionen Radebeul bzw. Freital tätig.

Artikel von Kathrin Krüger
Neue Außentoilette für Großenhainer Stadtpark
Neue Außentoilette für Großenhainer Stadtpark
Zum Erlebnisfest der Sinne wird die öffentliche Toilette in der Mückenschänke sicher oft frequentiert. Sie ist jetzt aber nur noch unisex.
Baptistenchor singt auf dem Großenhainer Wochenmarkt
Baptistenchor singt auf dem Großenhainer Wochenmarkt
Einen musikalischen Einkaufsbummel konnten die Kunden am Donnerstag auf dem Hauptmarkt erleben. Denn ein Gröditzer Chor sang am Vormittag.
ICE fährt durch den falschen Bahnhof in Großenhain
Update
ICE fährt durch den falschen Bahnhof in Großenhain
Am Donnerstagmorgen sahen zahlreiche Zuggäste einen Zug, der sonst nie auf der Cottbuser Strecke fährt. Nur wenige Minuten stand er auf dem Gleis.
Lieblingsplatz für die Röderspatzen und Größere
Freischalten Freischalten
Lieblingsplatz für die Röderspatzen und Größere
Vor allem die Sanitäranlagen des neuen Treffs am Jugendclub müssen erneuert werden. Dafür gewannen die Antragsteller 5.000 Euro.
Warum Jugendliche von der Paulsmühle Ärger machen
Freischalten Freischalten
Warum Jugendliche von der Paulsmühle Ärger machen
Zwölf Heranwachsende leben in der Wohneinrichtung des Jugendamtes in Kalkreuth. In letzter Zeit häuften sich Straftaten. Das blieb nicht ohne Folgen.
Kritik an Großenhainer Strategie zu Gewässern
Kritik an Großenhainer Strategie zu Gewässern
Im Technischen Ausschuss des Stadtrates wurde Ablehnung des Vorgehens der Verwaltung deutlich. Nun soll es einen Vor-Ort-Termin geben.
Wie "Forced To Mode" zu Depeche Mode 2.0 wurde
SZ +
Wie "Forced To Mode" zu Depeche Mode 2.0 wurde
Das Berliner Trio kommt am 1. Juni in die Großenhainer Remontehalle. Frontmann Christian Schottstädt erzählt der SZ, wie vor 13 Jahren alles begann.
"Ich kann mir in Großenhain jede Kooperation vorstellen"
SZ +
"Ich kann mir in Großenhain jede Kooperation vorstellen"
Frank Johne ist mit 80 Jahren der älteste Stadtrat. Er kandidiert erneut für die AfD. Warum sieht er in dieser Partei seine Werte und Ziele am besten vertreten?
Wie wurde das Großenhainer Reiterstandbild vernichtet?
SZ + Update
Wie wurde das Großenhainer Reiterstandbild vernichtet?
Zu der kleinen Ausstellung zu 90 Jahren Husarendenkmal gab es viele Gespräche. Und immer wieder die Frage, wann und wie der bronzene Reiter verschwunden ist.
Großenhain: Zum Erlebnisfest kommt das Paradies zurück
SZ +
Großenhain: Zum Erlebnisfest kommt das Paradies zurück
Der Künstlerworkshop zum Fest der Sinne im Stadtpark verspricht sechs interessante Skulpturen bzw. Installationen. Eine ist sogar sechs Meter hoch.
Großenhain feiert mit Preusker Wiedereröffnung des Museums
Großenhain feiert mit Preusker Wiedereröffnung des Museums
Das Fest nach dreimonatiger Schließung findet am 26. Mai nachmittags statt. Mit Modenschau zur Romantik und Papierschöpfen für Kinder.
Gemeinderat kritisiert Ebersbacher Haushaltsplan
SZ +
Gemeinderat kritisiert Ebersbacher Haushaltsplan
Mit seinen Vorwürfen blieb Erik Baumann von den Freien Wählern aber allein. Im Kern ging es um das Großprojekt der neuen Kita in Kalkreuth.
Großenhain: Zeitungsmacher besuchen Zeitungsmacher
Großenhain: Zeitungsmacher besuchen Zeitungsmacher
Menschen aus dem Wohnheim der Lebenshilfe, die selbst eine Heimzeitung erstellen, schauten sich jetzt in der SZ-Redaktion um.
Richtfest bei Petz Rewe in Radeburg: Ein tolles Tempo
SZ +
Richtfest bei Petz Rewe in Radeburg: Ein tolles Tempo
Ab kommender Woche stehen durch den Neubau weniger Parkplätze am alten Markt zur Verfügung. Die Eröffnung ist im Herbst geplant und soll nahtlos verlaufen.
Hausärztin zieht auch in den Ortrander Bahnhof
SZ +
Hausärztin zieht auch in den Ortrander Bahnhof
Dr. Sina Helbig hat zwei neue Kollegen und ist seit Mai im ehemaligen MVZ eingemietet. Ein Drittel ihrer Patienten kommt aus Sachsen.
Der Zschornaer Triathlon findet in diesem Jahr schon am Kindertag statt
Der Zschornaer Triathlon findet in diesem Jahr schon am Kindertag statt
Am 1. Juni lädt die Sektion des SV Motor Großenhain zum Drei-Sportarten-Wettstreit ein. Grund für die Drehung mit dem Duathlon waren die Blaualgen im Vorjahr.