SZ + Weißwasser
Merken

Jetzt auch in Schleife wohnortnahes Testangebot

Die Einwohner im Kirchspiel müssen nicht mehr extra nach Bad Muskau oder Weißwasser. Ein großer Vorteil, so sind sich Betreiber und Gemeinde einig.

Von Constanze Knappe
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Absolute Sicherheit gibt es nicht – davon ist Daria Kosztowny überzeugt. Zur Eröffnung des neuen Testcenters in Schleife ließ sich die Projektmanagerin von PMM Medical vorsichtshalber selber noch einmal testen, ehe sie Rede und Antwort stand.
Absolute Sicherheit gibt es nicht – davon ist Daria Kosztowny überzeugt. Zur Eröffnung des neuen Testcenters in Schleife ließ sich die Projektmanagerin von PMM Medical vorsichtshalber selber noch einmal testen, ehe sie Rede und Antwort stand. © Constanze Knappe

Ab sofort besteht auch in Schleife die Möglichkeit kostenfreier Corona- (Bürger-) Schnelltests. Am Montag wurde im Vereinshaus „Alter Bauhof“ auf der Hoyerswerdaer Straße ein Testcenter eröffnet. Bürgermeister Jörg Funda (CDU) freut sich darüber. Bisher habe ein solches wohnortnahes Angebot gefehlt. Deshalb mussten die Bürger aus dem Kirchspiel Schleife zum Testen extra nach Bad Muskau oder Weißwasser fahren, begründet er. Dies sei jetzt nicht mehr notwendig. Auch begrüße die Gemeinde die Öffnung am Sonntag, sagte er. Als Beispiele für die Notwendigkeit, sich am Wochenende testen zu lassen, nannte er einen Besuch im Pflegeheim oder die Vorbereitung auf die neue Arbeitswoche.

Ihre Angebote werden geladen...