SZ + Weißwasser
Merken

Wie die Bundeswehr erneut gegen Corona hilft

Nach einigen Wochen Unterbrechung sind die Soldaten wieder im Kreis Görlitz. Der Einsatz sorgte schon 2020 für viele emotionale Momente.

Von Constanze Knappe
 0 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die emotionalsten Momente des Corona-Einsatzes der Bundeswehr 2020 in Sachsen sind in einem Buch festgehalten. Oberst Klaus Finck, Kommandeur des Landeskommandos Sachsen, und Ministerpräsident von Sachsen Michael Kretschmer sind sich einig, dass die Bund
Die emotionalsten Momente des Corona-Einsatzes der Bundeswehr 2020 in Sachsen sind in einem Buch festgehalten. Oberst Klaus Finck, Kommandeur des Landeskommandos Sachsen, und Ministerpräsident von Sachsen Michael Kretschmer sind sich einig, dass die Bund © Gernot Menzel

Landkreis Görlitz. Nach Wochen, in denen der Corona-Einsatz der Bundeswehr in Ostsachsen nicht mehr nötig war, sind Soldaten wieder hier, um im Gesundheitsamt des Landkreises Görlitz auszuhelfen. Bei den aktuellen Neuinfektionen spielt die britische Mutation eine dominierende Rolle. „Die Pandemie bekommt eine neue Dynamik“, erklärte Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) bei seinem Treffen mit Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU). Die war vor Ostern nach Boxberg gekommen, um im Besucherzentrum des Kraftwerks eine gemeinsame Erklärung über die Zusammenarbeit der Bundeswehr und des Freistaats im Strukturwandel in der sächsischen Lausitz zu unterzeichnen.

Ihre Angebote werden geladen...