SZ + Weißwasser
Merken

Nur Schulterklopfer für die Füchse

Die Kassel Huskies entscheiden Spiel Eins der Viertelfinalserie für sich, auch wenn es Lichtblicke für Weißwasser gab.

Von Frank Thümmler
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Eric Hördler bekam nach dem Ausfall von Kapitän Breitkreuz einen Einsatz in der „Starting Six“ und machte seine Sache richtig gut, nicht nur wegen seines Treffers.
Eric Hördler bekam nach dem Ausfall von Kapitän Breitkreuz einen Einsatz in der „Starting Six“ und machte seine Sache richtig gut, nicht nur wegen seines Treffers. © Thomas Heide

Die Lausitzer Füchse haben im ersten Viertelfinal-Spiel beim Titelfavoriten Kassel Huskies gut mitgehalten, waren lange auf Augenhöhe, unterlagen aber am Ende mit 4.1. Größter Unterschied bis zum Ende des zweiten Drittels war die Effizienz. Und als die Füchse zu Beginn des Schlussdrittels den vierten Gegentreffer kassierten, war der Glaube an eine Überraschung im ersten Spiel dahin.

Ihre Angebote werden geladen...