Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Merken

Wer hat die höchste Sonnenblume?

Die SZ hatte zur Olympiade aufgerufen. Hier gibt es schon mal einige der Prachtexemplare zum Durchklicken.

Teilen
Folgen
NEU!
© privat

Region. Jetzt ist es entschieden, wer bei der Sonnenblumenolympiade der SZ die höchste Sonnenblume im Garten stehen hat. Der Spitzenwert liegt bei 410 Zentimetern, die eine Sonnenblume vorweisen kann. Aber auch drei weitere Blumen nähern sich der Vier-Meter-Marke.

Wer hat die höchste Sonnenblume?

Die Sonnenblumen von Matthias Freiberg, Finn und Christina Glathe in Zittau werden bis zu 3,85 Meter hoch.
Die Sonnenblumen von Matthias Freiberg, Finn und Christina Glathe in Zittau werden bis zu 3,85 Meter hoch.
Annalena aus Dittelsdorf vor den bis zu  4,05 Meter hohen Blumen.
Annalena aus Dittelsdorf vor den bis zu 4,05 Meter hohen Blumen.
Bei Familie Franke in Hainewalde erreichen die Blumen 370 Zentimeter. Auf dem Bild: Maxi, Tim und die Zwillinge Emma und Lotte
Bei Familie Franke in Hainewalde erreichen die Blumen 370 Zentimeter. Auf dem Bild: Maxi, Tim und die Zwillinge Emma und Lotte
Da braucht es das Hochformat: Im Garten von Karl-Heinz Müller in Dittelsdorf weden 4,10 Meter erreicht.
Da braucht es das Hochformat: Im Garten von Karl-Heinz Müller in Dittelsdorf weden 4,10 Meter erreicht.
Demian Henning aus Leutersdorf vor einer 325 cm hohen Sonnenblume.
Demian Henning aus Leutersdorf vor einer 325 cm hohen Sonnenblume.
Florian Hammerschmidt vor einer 356 cm hohen Pflanze.
Florian Hammerschmidt vor einer 356 cm hohen Pflanze.
Schöne Oberlausitz: Bei Hanna und Kurt Wagner in Waltersdorf werden 295 cm erreicht.
Schöne Oberlausitz: Bei Hanna und Kurt Wagner in Waltersdorf werden 295 cm erreicht.
Immerhin 180 Zentimeter hoch wurde die Blume von Finya Jäger in Olbersdorf.
Immerhin 180 Zentimeter hoch wurde die Blume von Finya Jäger in Olbersdorf.
Nathalie Elstner steht in Spitzkunnersdorf vor Sonnenblumen unbekannter Höhe.
Nathalie Elstner steht in Spitzkunnersdorf vor Sonnenblumen unbekannter Höhe.
Der Wettbewerbsbeitrag von Nathalie und Melanie Worm aus Olbersdorf schafft 235 cm.
Der Wettbewerbsbeitrag von Nathalie und Melanie Worm aus Olbersdorf schafft 235 cm.
Bei Annika Werner in Hainewalde sprießt es 330 cm in die Höhe.
Bei Annika Werner in Hainewalde sprießt es 330 cm in die Höhe.
Im Garten von Fin Arik Glathe in Großschönau wachsen die Blumen 380 cm hoch.
Im Garten von Fin Arik Glathe in Großschönau wachsen die Blumen 380 cm hoch.
Kevin Dreßler aus Oderwitz misst 159 Zentimeter.
Kevin Dreßler aus Oderwitz misst 159 Zentimeter.
Kann sich ebenfalls sehen lassen: Die Sonneblume von Lysann Krause in Olbersdorf wurde 366 cm hoch.
Kann sich ebenfalls sehen lassen: Die Sonneblume von Lysann Krause in Olbersdorf wurde 366 cm hoch.

Die SZ hatte im Frühjahr die Kinder aufgerufen, an der Sonnenblumenolympiade teilzunehmen. Dazu konnten sie sich mit ihren Eltern in vier Gartenbaubetrieben und Baumschulen Blumensamen geben lassen. Ihre Aufgabe war es dann, die Samen wachsen zu lassen, auf dass daraus große Sonnenblumen entstehen.

Kindergärten beteiligten sich ebenso an der Aktion, wobei nicht nur ihnen die Schnecken zur Plage wurden, indem sie manche Jungpflanze vernichteten. Trotzdem wurde nicht aufgegeben. Die SZ präsentiert die Preisträger in ihrer Montagsausgabe. Hier gibt es schon mal einige der Prachtexemplare zum Durchklicken. (szo)