Wirtschaft
Merken

Ifo-Geschäftsklima verbessert sich dritten Monat in Folge

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft bessert sich. Die rund 9.000 vom Ifo-Institut befragten Unternehmen sehen etwas optimistischer als bisher in die Zukunft.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Der Betriebsdirektor steht im Hochofen A auf dem Gelände der Salzgitter AG. Deutsche Unternehmen blicken wieder etwas optimistischer in die Zukunft.
Der Betriebsdirektor steht im Hochofen A auf dem Gelände der Salzgitter AG. Deutsche Unternehmen blicken wieder etwas optimistischer in die Zukunft. © Julian Stratenschulte/dpa

München. Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im November den dritten Monat in Folge verbessert. Das Ifo-Geschäftsklima legte im Vergleich zum Vormonat um 0,4 Punkte auf 87,3 Zähler zu, wie das Ifo-Institut am Freitag in München mitteilte. Analysten waren bei dem für Deutschland wichtigsten Konjunkturindikator von einer besseren Stimmung ausgegangen, hatten aber einen etwas höheren Indexwert von 87,5 Punkten erwartet.

Die rund 9.000 vom Ifo-Institut befragten Unternehmen haben sowohl die aktuelle Lage als auch die Erwartungen an die künftigen Geschäfte besser beurteilt. "Die deutsche Wirtschaft stabilisiert sich auf niedrigem Niveau", kommentierte Ifo-Präsident Clemens Fuest das Ergebnis der jüngsten Umfrage.

Der Pessimismus bei den Erwartungen für die kommenden Monate habe abgenommen. Allerdings bleibe die Stimmung in der Bauwirtschaft "außerordentlich schlecht". (dpa)