SZ + Wirtschaft
Merken

Wertlos gewordenes Gütesiegel der EU

Mit der sogenannten Taxonomie sollen Anleger grüne Investments erkennen können. Das das Label der EU taugt nichts mehr, kommentiert Wolfgang Mulke.

 2 Min.
Teilen
Folgen
© dpa/SZ

Nun ist es amtlich. Die EU wird Gas- und Atomkraftwerke mit dem Label „klimafreundlich“ versehen. Das ist dann ein Teil der sogenannten Taxonomie, anhand derer Anleger grüne Investments erkennen sollen. Es soll eine Art Gütesiegel sein.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!