SZ + Döbeln
Merken

Döbeln: Damit das Trinkwasser auch trinkbar ist

In der Region Döbeln-Oschatz wird das Wasser an 160 Stellen kontrolliert und fast 10 000 verschiedene Parameter pro Jahr im Labor analysiert.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Jens Franke ist als Probenehmer bei der Veolia Wasser Deutschland GmbH täglich mehrere hundert Kilometer „im Dienst des Trinkwassers“ unterwegs.
Jens Franke ist als Probenehmer bei der Veolia Wasser Deutschland GmbH täglich mehrere hundert Kilometer „im Dienst des Trinkwassers“ unterwegs. © Veolia/H. Rebsch

Region Döbeln. Wasserproben haben es in diesen heißen Tagen richtig gut. Sie werden gut gekühlt in einem speziell ausgestatteten Fahrzeug durch das Gebiet des Wasserverbandes Döbeln-Oschatz chauffiert. Bis zum Nachmittag, wenn Jens Franke das Tagwerk im Labor abliefert. Er arbeitet als Probenehmer bei der Veolia Wasser Deutschland GmbH und ist täglich einige hundert Kilometer unterwegs – für eine gute Trinkwasserqualität.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln