SZ + Zittau
Merken

Auf Oberlausitzer Weihnachtmärkten gibt es Käse aus Damenstrümpfen

Jan Zeman aus Hejnice verkauft kugelförmigen Isergebirgskäse. Durch seine Dauerpräsenz auf deutschen Märkten kennen ihn inzwischen viele Deutsche.

Von Petra Laurin
 2 Min.
Teilen
Folgen
Jan Zeman bietet in seinem Verkaufsstand, der nicht einmal einen Quadratmeter groß ist, auf vielen deutschen Märkten Käse aus dem Isergebirge an.
Jan Zeman bietet in seinem Verkaufsstand, der nicht einmal einen Quadratmeter groß ist, auf vielen deutschen Märkten Käse aus dem Isergebirge an. © Privatarchiv Jan Zeman

Jan Zeman hat den perfekten Überblick wann, wo und welche Verkaufsmärkte in Sachsen - speziell in der Oberlausitz, aber auch in Meißen und Dresden - gerade stattfinden. In seiner Verkaufshütte verbringen der Käseproduzent aus Ferdinandov (Ferdinandsthal) bei Hejnice (Haindorf) am Fuß des Isergebirges - knapp 26 Kilometer Luftlinie von Zittau entfernt - oder seine Helfer 80 Tage im Jahr. "Auf Weihnachts-, Oster-, Sommer- und Herbst- oder Tippelmärkten", sagt er.

Ihre Angebote werden geladen...