SZ + Zittau
Merken

A4-Schild fürs Boahnl: Jetzt geht es plötzlich ganz schnell

Nach jahrelangem Kampf gibt es nun einen Termin, an dem die braunen Hinweistafeln an der Autobahn zwischen Görlitz und Dresden aufgestellt werden sollen.

Von Holger Gutte
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Mit solchen Schildern wirbt künftig die Zittauer Schmalspurbahn an der A4.
Mit solchen Schildern wirbt künftig die Zittauer Schmalspurbahn an der A4. © SOEG

Schon in wenigen Tagen werden sie an der Autobahn 4 zwischen Görlitz und Dresden in beide Fahrtrichtungen stehen - die touristischen Hinweistafeln für die Zittauer Schmalspurbahn. Lange hatte Ingo Neidhardt, der Geschäftsführer der Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH (Soeg), dafür gekämpft. Dabei hatte Staatssekretärin Ines Fröhlich in Vertretung von Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) schon im Sommer 2022 symbolisch ein Schild an Ingo Neidhardt beim Auftakt der Historik Mobil übergeben.

Ihre Angebote werden geladen...