SZ + Zittau
Merken

Sie ist mehr, als der grüne Daumen vom Krankenhaus

Die SZ stellt Menschen vor, die das Krankenhaus am Laufen halten. Heute: Der Hol- und Bringedienst. Der ist immer da, wenn schnell was gebraucht wird.

Von Holger Gutte
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Christina Glathe gehört zum Team des Hol- und Bringedienstes der Krankenhausservicegesellschaft Löbau-Zittau. Sie ist ein wichtiges Bindeglied zwischen allen Stationen, OP- und Kreißsaal sowie Labor. Und sie ist die Krankenhaus-Gärtnerin.
Christina Glathe gehört zum Team des Hol- und Bringedienstes der Krankenhausservicegesellschaft Löbau-Zittau. Sie ist ein wichtiges Bindeglied zwischen allen Stationen, OP- und Kreißsaal sowie Labor. Und sie ist die Krankenhaus-Gärtnerin. © Matthias Weber/photoweber.de

Es gibt kaum einen Ort im Klinikum in Zittau, wo Christina Glathe nicht schon gewesen ist. "Ich hatte mal spaßeshalber eine Zeit lang einen Schrittzähler an. Da kamen täglich locker zehn bis 15 Kilometer zusammen", erzählt die 41-jährige Großschönauerin. Christina Glathe gehört zum Team des Hol- und Bringedienstes der Krankenhausservicegesellschaft Löbau-Zittau mbH.

Ihre Angebote werden geladen...