Merken
Zittau

Teures Kultmoped gestohlen

In Hainewalde nahmen Unbekannte aus einer Garage eine Schwalbe mit. Der Verlust ist groß, der Sachschaden gering.

 1 Min.
Symbolfoto
Symbolfoto © Anne Hübschmann

Den Verlust seiner Schwalbe musste jetzt ein Hainewalder der Polizei melden. Unbekannte Diebe sind innerhalb der vergangenen Woche in eine Garage an der Straße "Am Butterberg" eingebrochen und haben daraus das Moped gestohlen, berichtet die Polizei.

Anzeige TOP Reisen
TOP Reisen
TOP Reisen

Auf ins Weite, ab in die Erholung! Unsere Top Reisen der Woche auf sächsische.de!

Die braune Schwalbe stammt aus dem Jahr 1984. Der Wert des DDR-Mopeds wird mit 2.500 Euro angegeben. An der Garage entstand laut Polizeiangaben durch den Einbruch Sachschaden in Höhe von 50 Euro. Der Kriminaldienst ermittelt. (SZ)

Mehr zum Thema Zittau