Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Zittau
Merken

Wie geht es mit dem Hirschfelder Stadion weiter?

Der Hirschfelder Sportverein ist kaum noch in der Lage, die Fläche zu pflegen. Deshalb soll es ein Gespräch mit der Stadt geben. Drei Lösungen stehen im Raum.

Von Jan Lange
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Holger Pohl vom Hirschfelder Sportverein im Stadion, für das der Verein eine dauerhafte Lösung sucht.
Holger Pohl vom Hirschfelder Sportverein im Stadion, für das der Verein eine dauerhafte Lösung sucht. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Von den glorreichen Zeiten des Hirschfelder Stadions, als hier Fußballer Woche für Woche um Siege und Punkte gekämpft oder Schüler bei Wettkämpfen Medaillen errungen haben, ist kaum noch was zu sehen. Die Laufbahn ist zugewachsen, der Rasen von Wildschweinen "umgeackert" und unbespielbar.

Ihre Angebote werden geladen...