merken

Pirna

Rentner knallt in VW Transporter

Auf einer Kreuzung in Bonnewitz hat es gekracht. Der Grund war anscheinend der Sonnenstand.

Knapp 10000 Euro Schaden entstand insgesamt bei dem Unfall.
Knapp 10000 Euro Schaden entstand insgesamt bei dem Unfall. © Marko Förster

Zwei Autos stießen auf einer Kreuzung bei Pirna-Bonnewitz zusammen. Der 78-jährige Fahrer  eines grünen Peugeot wollte von Bonnewitz  kommend auf einer Kreuzung  nach links in Richtung S177 abbiegen. Dabei missachtete er den von links kommenden vorfahrtsberechtigten, roten VW-Transporter und stieß diesem zusammen.

Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

Als Grund nannte der 78-Jährige die tiefstehenden Sonne, die ihn blendete. Bei dem Unfall verletzt sich sowohl der 78-jährige Peugeot-Fahrer als auch der 32-jährige Fahrer des VW. Beide kamen ins Klinikum Pirna.  Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. der Sachschaden beträgt insgesamt rund 10000 Euro. Bis kurz nach 19 Uhr kam es auf der Kreuzung zu Verkehrsbehinderungen.