Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dippoldiswalde
Merken

Schmalspurig durchs Müglitztal

Der Bildband zur Müglitztalbahn in ihrer Schmalspur-Zeit war lange vergriffen. Jetzt hat ihn Jörg Köhler mit vielen neuen Fotografien neu aufgelegt.

Von Siiri Klose
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Jörg Köhler an dem Altenberger Wagen, den der Förderverein für die Müglitztalbahn e.V 2000 ankaufen konnte.
Jörg Köhler an dem Altenberger Wagen, den der Förderverein für die Müglitztalbahn e.V 2000 ankaufen konnte. © Peter Kuner

Historische Fotos sind immer spannend - sei es die veränderte Mode, sei es die veränderte Landschaft. Doch Jörg Köhler sieht mehr darin: Den offenen Personenwagen in der untersten Ecke einer Landschaftsaufnahme von Glashütte. Und noch etwas entdeckt er darin: "Die Bänke sind mittig in dem Wagen angeordnet, sodass die Passagiere raus in die Landschaft schauen konnten. Das war eine Eigenheit der Müglitztalbahn."

Ihre Angebote werden geladen...