Anzeige

Die besten Neuwagen warten

Im Autohaus Dresden können die neuesten Modelle bestellt werden. Als Verbrenner, Hybrid oder elektrische Variante sorgen Preis und Leistung für Staunen.

Der neue Grandland überzeugt als Verbrenner oder Hybrid-Fahrzeug
Der neue Grandland überzeugt als Verbrenner oder Hybrid-Fahrzeug © Foto: Opel

Gute Nachricht für alle privaten und gewerblichen Kunden: Das Autohaus Dresden bietet derzeit nicht nur unschlagbare Konditionen bei Kauf, Finanzierung, Leasing und Co. an, sondern hat mit seinen brandneuen Opel-Modellen auch die heißesten Feuer im Ofen. Sofort oder spätestens ab 2022 verfügbar, überzeugen Astra, Grandland, Movano und Combo als Verbrenner, Hybrid-Variante oder rein elektrisch seine Fahrer. Sichern Sie sich jetzt Ihr unschlagbares Angebot für Ihr Traumfahrzeug, egal ob Familienkutsche oder Firmenwagen.

Der neue Opel Astra - kompakt, sportlich, innovativ

Der neue Astra verfügt ober ein edles, modernes Design und neueste Assistenzsysteme.
Der neue Astra verfügt ober ein edles, modernes Design und neueste Assistenzsysteme. © Foto: Opel

Mit seinem emotionalen, klaren und mutigen Design sowie innovativen Top-Technologien fährt der komplett neu entwickelte Opel Astra in eine neue Ära. Was jedoch ganz beim Alten bleibt, ist der Einstiegspreis: Der sportliche Fünftürer ist ab 22.465 Euro (alle Preise UPE inkl. MwSt.) zu haben – und damit keinen Cent teurer als die Basisvariante beim Vorgänger. Dafür sind zahlreiche hochmoderne Assistenzsysteme wie der Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung, Fußgängererkennung, Spurhalte-Assistent, Geschwindigkeitszeichenerkennung oder Müdigkeitserkennung in jeder Version serienmäßig an Bord.

Anzeige
Der perfekte Anstrich
Der perfekte Anstrich

Das Autohaus Dresden betreibt in Kaitz und Klotzsche jeweils ein Karosserie- und Lackzentrum der neuesten Generation.

Wer im neuen Astra lieber elektrisch unterwegs sein möchte, findet ebenfalls das passende Angebot. Denn der Astra ist ab sofort erstmals auch elektrifiziert erhältlich. Bereits ab attraktiven 35.800 Euro können Kunden im Astra Hybrid künftig teilzeitstromen. Abzüglich der Umweltprämie fallen so nur noch 28.622,50 Euro beim Kauf des neuen Astra Hybrid an. Der Hybrid stellt eine Systemleistung von 133 kW/180 PS und starke 360 Newtonmeter maximales Drehmoment zur Verfügung (Kraftstoffverbrauch gemäß WLTP1: 1,1-1,0 l/100 km, CO2-Emission 26-22 g/km; jeweils kombiniert). Rein elektrisch lassen sich mit dem neuen Astra Hybrid bis zu 60 Kilometer (gemäß WLTP2) emissionsfrei abspulen. Der coupéhaft geschnittene Opel Astra Fünftürer ist ab sofort bestellbar und rollt ab Anfang 2022 zu den ersten Kunden. Die sportlich-elegante Kombiversion Opel Astra Sports Tourer folgt in Kürze.

Opel Grandland - der Allrounder

Der neue Grandland überzeugt als Verbrenner oder Hybrid-Fahrzeug
Der neue Grandland überzeugt als Verbrenner oder Hybrid-Fahrzeug © Foto: Opel

Ein Auto, das seinen Besitzer in jeder Lage glücklich machen wird. Der neue Opel Grandland vereint wie kein anderer SUV eine mutige und klare Linienführung mit deutscher Ingenieurskunst. Am Grandland wurde alles bis ins kleinste Detail durchdacht und überarbeitet. Das volldigitale Pure Panel ist weit mehr als ein Cockpit in modernstem Design. Mit seinen klaren und übersichtlichen Informationen sorgt es auch dafür, dass Sie sich ganz auf das Fahren konzentrieren können. Der Namenszug am Heck ist mehr als ein klarer Hinweis, dass hier ein Spitzenmodell von Opel vorfährt. Es ist auch Zeichen, dass mit ihm ein neues Zeitalter voller technologischer Highlights beginnt.

Natürlich lässt sich der neue Grandland auch komplett ohne CO2-Emission fahren. Der Hybrid der neuesten Generation macht das Aufladen einfach, schnell und effizient – ob zu Hause mit einem Standardkabel oder einer Wallbox, oder an einer öffentlichen AC-Station. Es gibt viele gute Gründe, auf Elektromobilität umzusteigen. Geringe Besteuerung, günstige Wartungskosten, niedrige Betriebskosten, staatliche Zuschüsse für den Kauf oder das Leasing – und auch beim Kauf einer Wall Box kann es finanzielle Unterstützung geben. Mehr Informationen bekommen Sie an einem der vier Standorte des Autohaus Dresden.

Effizient im Einsatz: Movano und Combo für Ihr Gewerbe

Wer viel fährt und viel zu bewegen hat, braucht zuverlässige und kosteneffiziente Lösungen für seine Fahrzeugflotte. Das Autohaus Dresden am Standort Klotzsche ist nicht umsonst Dresdens Nummer eins in puncto Nutzfahrzeuge. Denn neben unschlagbaren Angeboten für Gewerbetreibende überzeugen auch die neuen Modelle Movano und Combo - natürlich auch rein elektrisch.

Der Movano beispielsweise ist in seiner Klasse bei führend in den Punkten Ladekapazitäten und Variabilität und wartet mit modernsten Assistenzsystemen auf. Das neue Modell ist die ideale Basis für zahlreiche Auf- und Umbauten und damit geeignet für nahezu jeden Einsatz. Mit einem attraktiven Einstiegspreis von 32.580 Euro (alle Preise UPE exkl. MwSt. in Deutschland) für die Diesel-Variante macht der Hersteller mit seinem größten Transporter im Nutzfahrzeugportfolio eine echte Ansage an den Wettbewerb. Voll batterie-elektrisch ist der Movano ab 57.990 Euro - abzüglich Förderung - erhältlich. Und das Beste: Erste Fahrzeuge rollen schon jetzt zu den Kunden.

Der neue Combo-e für Ihre Fahrzeugflotte
Der neue Combo-e für Ihre Fahrzeugflotte © Fotos: Opel
Der neue Movano für Ihre Fahrzeugflotte
Der neue Movano für Ihre Fahrzeugflotte © undefined

Auch der Opel Combo-e Cargo ist ab sofort bestellbar. Er bietet als echtes Allround-Talent ebenfalls ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis: Elektroantrieb, volle Funktionalität, Top-Komfort und höchste Sicherheit sind nur einige Punkte. Mit bis zu 4,4 m³ Ladevolumen und 800 kg Nutzlast schwingt sich der Combo-e Cargo zum Klassenprimus in diesen Bereichen auf. Der neue Opel Combo-e Cargo ist in Deutschland ab sofort zum Einstiegspreis von attraktiven 29.700 Euro (alle Preise in Deutschland ohne Mehrwertsteuer) bestellbar. Mit der Umweltprämie werden sogar nur 20.700 Euro fällig.

Wie seine preisgekrönten Pendants mit Diesel- oder Benzinantrieb macht auch der Combo-e Cargo in Sachen Funktionalität, Komfort und Sicherheit keine Kompromisse. Das umfangreiche Angebot an klassenführenden Technologien und Assistenzsystemen reicht von Müdigkeits- und Verkehrsschilderkennung bis zum Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung.

Autohaus Dresden GmbH
Bremer Straße 18a, 01067 Dresden
Telefon: 0351 / 86 30 30
www.autohaus-dresden.de

Hier geht es zur Autohaus Dresden Unternehmenswelt.