merken

Zittau

Autodiebe erfolgreich: 25.000 Euro Schaden

Unbekannte Täter haben in Lückendorf einen Audi entwendet. In Großschweidnitz waren sie auf einer Baustelle unterwegs.

Symbolbild
Symbolbild © Axel Heimken/dpa

Von einem Grundstück in Lückendorf ist in der Nacht zum Dienstag ein Audi verschwunden. Diebe nahmen den schwarzen A 4 mit dem Kennzeichen ZI-FL 9999 mit. Der Zeitwert des zwei Jahre alten Gefährts lag laut Polizei bei ungefähr 25.000 Euro. Die Soko Kfz übernahm die Ermittlungen und fahndet international nach dem Fahrzeug. 

Anzeige
Sorgenfrei unterwegs mit dem Care-Paket

Unterwegs mit dem neuen Seat Ibiza: Jetzt den Kleinwagen mit großen Ansprüchen selber testen und von den vielen Features überzeugen.

In Großschweidnitz haben Diebe in der Nacht zu Dienstag auf einer Baustelle an der Straße Sachsenfreund in Großschweidnitz ihr Unwesen getrieben. Sie brachen einen Baucontainer und einen Bauwagen auf und stahlen einen Hochdruckreiniger von Kärcher im Wert von rund 2.500 Euro. Zusätzlich hinterließen sie einen Sachschaden von circa 500 Euro. Die Kriminalpolizei wird sich mit dem Fall befassen. 

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.