SZ + Bautzen
Merken

Bautzen: Vergessener Stadtteil oder ruhige Oase?

Etwa 330 Bautzener wohnen im Viertel um die Behring- und Talstraße. Die meisten genießen die Ruhe, mancher vermisst aber auch etwas.

Von Tilo Berger
 4 Min.
Teilen
Folgen
Jana Kahl und Töchterchen Amanda fühlen sich wohl am Kupferhammer in Bautzen, weil es hier so ruhig, grün und doch stadtnah ist.
Jana Kahl und Töchterchen Amanda fühlen sich wohl am Kupferhammer in Bautzen, weil es hier so ruhig, grün und doch stadtnah ist. © Steffen Unger
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!