merken
Bautzen

Bautzen: Pflanzaktion am Saurierpark

Derzeit ist im Freizeitpark Winterpause. Wenn sie endet, werden Besucher einige Veränderungen bemerken. Dafür waren jetzt auch Lehrlinge im Einsatz.

Sandra Miersch und Erik Hain pflanzten jetzt zusammen mit weiteren BBB-Lehrlingen Bäume und Sträucher am Parkplatz vor dem Saurierpark in Kleinwelka.
Sandra Miersch und Erik Hain pflanzten jetzt zusammen mit weiteren BBB-Lehrlingen Bäume und Sträucher am Parkplatz vor dem Saurierpark in Kleinwelka. © BBB

Bautzen. Im Saurierpark Kleinwelka hat die Winterpause begonnen, am 29. März 2021 soll die neue Saison starten. Die Zeit ohne Besucher nutzt die Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft Bautzen (BBB) zu Arbeiten im Park und in seinem Umfeld. So sorgten die Lehrlinge der BBB jetzt am Parkplatz vor dem Freizeitpark für frisches Grün, berichtet Unternehmenssprecherin Linda Krause.

Die Lehrlinge pflanzten 30 heimische Bäume, wie Linde, Eiche, Kirsche, Ahorn, Hainbuche und Eberesche sowie 131 Sträucher. Hier wirkten die fünf angehenden Landschaftsgärtner gemeinsam mit ihren Ausbildern mit. Dabei bekamen die Pflanzen für einen guten Start außer Naturdünger ein spezielles Substrat sowie ein Präparat, das den Wasserhaushalt verbessern soll.

Anzeige
Bauen, Wohnen, Einrichten leicht gemacht
Bauen, Wohnen, Einrichten leicht gemacht

Ein Haus einzurichten oder den Umzug in eine neue Wohnung zu organisieren, treibt so manchem Zeitgenossen die Schweißperlen auf die Stirn.

Für die Wurzelballen wurden extra große Pflanzgruben ausgehoben, berichtet Linda Krause. "Damit die Bäume dem Wind standhalten und gut anwurzeln können, erhielten sie einen Drei-Pfahl-Bock, an dem sie fixiert wurden." Zum Schutz vor der Wintersonne und den damit verbundenen Frostrissen befestigten die Lehrlinge um die Stämme einen Mantel aus Schilf. (SZ/tbe)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Zum kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ geht es hier.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen