merken
PLUS Bautzen

Diebe schrauben Autoräder ab

An zwei Stellen im Kreis Bautzen erlebten Pkw-Besitzer am Mittwochmorgen eine böse Überraschung.

Auf komplette Autoräder hatten es Diebe in Bautzen-Nadelwitz und Steinigtwolmsdorf abgesehen.
Auf komplette Autoräder hatten es Diebe in Bautzen-Nadelwitz und Steinigtwolmsdorf abgesehen. © Symbolfoto: Pixabay

Bautzen/Steinigtwolmsdorf. Die kompletten Räder wurden in der Nacht zu Mittwoch von mehreren Autos im Landkreis Bautzen gestohlen. Im Bautzener Ortsteil Nadelwitz traf es auf einem Firmengelände einen Mercedes. Der Wert der vier Räder wird auf 4.000 Euro geschätzt, berichtet Anja Leuschner von der Pressestelle der Polizeidirektion Görlitz. Bei einem zweiten Pkw lockerten die unbekannten Täter dort die Radbolzen.

Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Auf dem Gelände eines Unternehmens in Steinigtwolmsdorf stahlen Diebe alle vier Räder eines Skoda Superb. In beiden Fällen ermittelt die Kriminalpolizei. (SZ)

Mehr zum Thema Bautzen