SZ + Bautzen
Merken

So schön hat sich die Osterhauptstadt Bautzen präsentiert

Das Osterwochenende lockte wieder Tausende Touristen nach Bautzen, das waren die Höhepunkte.

Von Miriam Schönbach
 3 Min.
Teilen
Folgen
Celina Horn und Elisabeth Weißbach zogen als Frühlingsbotinnen durch Bautzen.
Celina Horn und Elisabeth Weißbach zogen als Frühlingsbotinnen durch Bautzen. © Steffen Unger

Bautzen. Willkommen in der Osterhauptstadt: Bei bestem Frühlingswetter hat Bautzen sich in den vergangenen Tagen den zahlreichen Touristen und Einheimischen von seiner österlichen Seite gezeigt. Neben den traditionelle Klassikern wie Osterblasen, Eierschieben mit dem Eierjokel auf dem Protschenberg oder der Schau-Werkstatt zum Verzieren der sorbischen Ostereier gab es in diesem Jahr auch einen mittelalterlichen Markt in der Mönchskirchruine und zahlreiche musikalische Höhepunkte für die Tausenden Touristen in der Stadt. Hier gibt es ein paar Eindrücke in Bildern.

Ihre Angebote werden geladen...