Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Bautzen
Merken

Nach zwei Jahren Bauzeit: Schüler zurück in Wehrsdorf

Anfang 2020 mussten die Grundschüler nach Sohland umziehen. Seitdem wurde ihr Schulhaus modernisiert. So sieht es jetzt darin aus.

Von Bettina Spiekert
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Äußerlich hat sich die Grundschule in Wehrsdorf kaum verändert, aber drinnen blieb fast nichts beim Alten.
Äußerlich hat sich die Grundschule in Wehrsdorf kaum verändert, aber drinnen blieb fast nichts beim Alten. © SZ/Uwe Soeder

Wehrsdorf. Auf die Frage von Schulleiterin Sybille Harnisch, wer denn wegen der neuen Schule aufgeregt sei, schießen am ersten Schultag nach den Winterferien fast alle Hände nach oben. Die Erst- bis Viertklässler der Wehrsdorfer Grundschule haben sich zur Einweihung des sanierten Schulhauses im Sportraum versammelt und freuen sich vor allem über die Mini-Zuckertüten, die man eben so erhält, wenn man zum ersten Mal in die Schule kommt.

Ihre Angebote werden geladen...